50-minütige Führung für die 4. und 5. Klasse Ober- und Berufschule durch die Sonderausstellung

buchbar an allen Öffnungstagen des Museums

Stone Age Connections

Führung durch die Sonderausstellung – 50 Minuten

für die 4. und 5. Klasse der Ober- und Berufschule

Themen: Migrationsbewegungen, Handel, Wissenstransfer, Transportwege und -mittel, Kulturtransfer.

Historischer und geografischer Rahmen: Kupferzeit, Spanien bis vorderer Orient

Menschen waren schon immer mobil. Mobilität ist also nicht nur ein Phänomen unserer heutigen Zeit. Waren zu tauschen, sich in anderen Gegenden anzusiedeln oder sich auch nur aus Neugierde oder Reiselust zu bewegen, gehört zur Natur des Menschen. Dies alles hat schon in der Urgeschichte zu Migration – und damit auch zu Innovation – geführt. In der Archäologie wird Mobilität nur sichtbar, wenn Gegenstände hinterlassen worden sind. Anhand bedeutender Funde aus dem Alpenraum werden die Wege und Handelsbeziehungen im 4. und 3. Jahrtausend v. Chr. nachvollzogen.

Preis: 7,00 Euro pro Schülerin/Schüler (4,00 Euro + 3,00 Euro Eintritt)

Wann: an allen Öffnungstagen des Museums


Reservierungsanfrage senden

Senden Sie uns jetzt Ihre Online-Anfrage
und sehen Sie sofort, welche Termine noch verfügbar sind.
Show Buttons
Hide Buttons