Letzte Kuratorenführung in “HEAVY METAL – Wie Kupfer die Welt veränderte”

Am Dienstag, 9.1.2018, 17.30 Uhr besteht die letzte Möglichkeit, die aktuelle Sonderausstellung in Begleitung der Kuratoren Andreas Putzer und Günther Kaufmann zu besichtigen.

Bozen, 04.01.2018

Letzte Kuratorenführung in “HEAVY METAL – Wie Kupfer die Welt veränderte”

Am Dienstag, 9.1.2018 um 17.30 Uhr besteht die letzte Möglichkeit, die Sonderausstellung „HEAVY METAL – Wie Kupfer die Welt veränderte“ in Begleitung der Kuratoren Andreas Putzer und Günther Kaufmann zu besichtigen. Die aktuelle Sonderausstellung des Südtiroler Archäologiemuseums schließt am Sonntag Abend, 14.1.2018.

Die Verwendung von Kupfer ist aus unserer Welt nicht mehr wegzudenken – genauso wenig wie für Ötzi vor 5300 Jahren, für den sein Kupferbeil ein Allroundwerkzeug war. In der Sonderausstellung „HEAVY METAL – Wie Kupfer die Welt veränderte“ sind wertvolle kupferzeitliche Leihgaben aus dem südlichen Alpenbogen zu besichtigen. Sie belegen umfangreiche Kenntnisse zu Gewinnung, Verarbeitung und Nutzung von Kupfer zur Zeit des Mannes aus dem Eis. Die beiden Ausstellungskuratoren und Experten für die Kupferzeit, Andreas Putzer und Günther Kaufmann, erläutern, welche Bedeutung das erste Metall für die Alpenbewohner zur Zeit von Ötzi hatte und welche gesellschaftlichen Veränderungen es einleitete.

Die Führung findet in deutscher und italienischer Sprache statt. Es ist keine Anmeldung erforderlich. Der Treffpunkt ist im Museum am Ticketschalter. Die Führung ist im Eintritt inbegriffen.

Die Referenten:
Andreas Putzer ist Archäologe und Kurator der Ausstellung. Er untersucht und publiziert seit einigen Jahren archäologische Fundstellen rund um den Ötzi-Fundort im Schnalstal.
Günther Kaufmann, Kurator am Südtiroler Archäologiemuseum und Co-Kurator der Sonderausstellung, Experte für Metallzeiten und das Kupferbeil von Ötzi.

Fotos:
Sonderausstellung „HEAVY METAL – Wie Kupfer die Welt veränderte“ © Südtiroler Archäologiemuseum/Luca Guadagnini

Pressekontakt:
Katharina Hersel
Südtiroler Archäologiemuseum
Museumstr. 43, I-39100 Bozen
T +39 0471 320114, F +39 0471 320122
[email protected], www.iceman.it
Facebook: OetziTheIceman

Download Attachments

DateiBeschreibungDateigröße
jpg Luca Guadagnini, Tiberio Sorvillo, lineematiche, visualite
326 KB
jpg Luca Guadagnini, Tiberio Sorvillo, lineematiche, visualite
257 KB
pdf 76 KB
Show Buttons
Hide Buttons