Autonome Rundgänge für Schulen


"Reiseführer" durch Ötzis Welt

Der Reiseführer begleitet die Schülerinnen und Schüler zu Ötzi und seinen Beifunden und ermöglicht eine individuelle Reise durchs Museum. Dieser Reiseführer wurde vom Vermittlungsteam des Südtiroler Archäologiemuseums erstellt.

Unser Ziel ist es, das Verständnis der Schüler und Schülerinnen für archäologische Themen zu fördern. Konkrete Aktivblätter laden zur praktischen Auseinandersetzung mit dem Thema Ötzi ein.

Zielgruppe: 13 – 17 Jahre. Lehrpersonen können je nach Gruppe und der zur Verfügung stehenden Zeit eine Vorauswahl treffen.

Kurze Rundreise

Routenteil A: Einleitung (PDF) + Highlights (PDF)
Dauer ca. 60 Minuten

Längere Rundreise

Routenteil B: Einleitung (PDF) +Highlights (PDF) + Rohstoffbeschaffung (PDF) + Menhire (PDF) + Hirschjagd (PDF)
Dauer ca. 75 Minuten

Routenteil C: Einleitung (PDF) + Highlights (PDF) + Essen und Trinken (PDF)
Dauer ca. 90 Minuten

Routenteil D: Einleitung (PDF) + Highlights (PDF) + Patient Ötzi (PDF)+ Mordfall Ötzi (PDF)
Dauer ca. 90 Minuten

Der komplette Reiseführer (27 Seiten, PDF)

Der kompletter Reiseführer in ladinischer Sprache (27 Seiten, PDF)

Die Originalfunde, die erforscht werden können, befinden sich auf der 1. und 2. Etage des Museums.
Ruhige Orte sind im Museumsplan (PDF) eingezeichnet.

Die Lehrpersonen betreuen ihre Klasse während des gesamten Besuches selbst und haben die Aufsichtspflicht.
Bitte nehmen Sie Rücksicht auf die anderen MuseumsbesucherInnen.

Wir empfehlen eine Reservierung für Ihren Besuch. Angemeldeten Gruppen wird der Zutritt zum Museum für die reservierte Zeit garantiert.
Sie erreichen uns auch per Email: [email protected] oder telefonisch: T +39 0471 320 100 (Mo-Fr: 9.00-13.00 Uhr)
Das Museum ist barrierefrei.
Show Buttons
Hide Buttons