Zum 20. Jahrestag der Auffindung von Ötzi widmet das Südtiroler Archäologiemuseum in Bozen dem Mann aus dem Eis die Sonderausstellung Ötzi20. Zur Ausstellungseröffnung stellt das Südtiroler Archäologiemuseum der Öffentlichkeit auch die neue Rekonstruktion von Ötzi vor. Die Sonderausstellung beansprucht die gesamte Ausstellungsfläche des Museumsgebäudes von 1200 m² für sich: Vier Etagen stehen jeweils unter einem der Themen life, science, fiction und reality und umfassen die gesamte Bandbreite von Ötzis Entdeckung, seinen Lebensumständen, den Forschungsergebnissen, der Medienrealität sowie der Fiktionen und Fragen, die um Ötzi herum entstanden sind. Interaktive Stationen und der Einsatz von Filmen, Interviews, Hands-on garantieren eine spannende und unterhaltsame Wissensvermittlung.
Show Buttons
Hide Buttons